Entscheidende Wochen

erstellt am: 02.04.2018

Im April geht es in die letzten Saisonspiele. Manche Mannschaften haben noch sehr wichtige Spiele zu absolvieren die über die gesamte Saison entscheiden werden. Hier gibt einen kurzen Überblick über alle Damen- und Herrenmannschaften und deren aktuelle Situation. Für die fettmarkierten Mannschaften stehen wichtige Spiele an.

 

1. Damen: In den letzten zwei Spielen benötigt die 1. Damen einen Punkt um sich den Relegationsplatz zur Oberliga zu sichern. Die erste Chance ist hierfür am 07.04. um 14:00 Uhr gegen den Tabellensechsten Gamshurst. Sollte es hier überraschenderweise nicht reichen, ist die nächste Chance am 15.04. im Heimspiel gegen St. Georgen.

Die Relegationsspiele finden am 05./06. Mai statt.

2. Damen: Die Mannschaft hat die Aufstiegsrelegation mit 27:5 Punkten bereichts erreicht. Bei den restlichen zwei Spielen (am 08.04. 14:00 Uhr zuhause gegen Hemsbach und am 13.04. bei Dielheim/Mühlhausen) kann man sich ohne Druck auf die Relegation vorbereiten.

Die Relegationsspiele finden vom 20.-22. April statt.

3. Damen: Bei zwei restlichen Spielen (am 07.04. gegen Wiesloch-Baiertal und am 09.04. in Altneudorf) hat man den 4. Platz sicher. Nur bei einem Punktverlust von Ladenburg könnte man noch auf den 3. Platz vorrücken.

 


 

1. Herren: Der Abstieg steht fest. In den Spielen gegen Ettlingen (07.04. in Ettlingen) und Kleinsteinbach (14.04. 18:00 zuhause) geht es darum sich mit guten Leistungen und eventuell nicht mit 0 Punkten aus der Oberliga zu verabschieden.
2. Herren: Der Mittelfeldplatz ist sicher. Das letzte Spiel findet in Schefflenz statt.
3. Herren: Das Ziel Nichtabstieg wurde vorzeitig erreicht. Im letzten Spiel wird der Gegner Reilingen alles geben, um nicht abzusteigen.
4. Herren: Für die Vierte wird es in den letzten zwei Spielen (Walldorf und Oftersheim) um alles gehen. Mit 12:20 Punkten steht man auf einem Abstiegsplatz. Oftersheim ist mit 13:21 Punkten auf dem Relegationsplatz und hat nur noch das Spiel gegen Ketsch. Aber auch Brühl und Plankstadt (jeweils 14:18 Punkten) könnten bei optimalem Verlauf abgefangen werden. Es wird bis zum letzten Spiel in Oftersheim spannend bleiben. Das Team hofft bei den Spielen um zahlreiche Unterstützung.
Das Spiel gegen Walldorf findet am 08.04. um 09:30 in Ketsch statt. Das Spiel in Oftersheim ist am 14.04. um 16:00 Uhr!
5. Herren: Auch hier steht der Abstieg fest. Bei zwei restlichen Spielen steht man auf dem letzten Tabellenplatz.
6. Herren: Am 11.04. geht es gegen den Tabellendritten aus Wiesloch um den 2. Tabellenplatz, den Ketsch aktuell belegt. Der Sechsten reicht ein Unentschieden um den 2. Platz zu verteidigen. Bei einer Niederlage rückt Wiesloch vor Ketsch.
7. Herren:  Für die Mannschaft ist die Saison mit dem 7. Platz bereits beendet.