Absage aller Termine

Bis auf weiteres sind selbstverständlich aufgrund der Corona-Krise alle Veranstaltungen des TTC Ketsch abgesagt. Dazu zählt leider auch unsere Saisonabschlussfeier in…
» mehr

Berichte: 1. Damen mit wichtigem Sieg

Damen Oberliga Damen 1 – TTF Rastatt 1 8:5 Zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf konnten unsere Damen beim Heimspiel gegen…
» mehr

Berichte: 1. Herren mit Sieg

Damen Verbandsklasse SG Dielheim/Mühlhausen – Damen 2 8:5 Eine Auswärtsniederlage mussten unsere 2. Damen beim nunmehr Tabellenzweiten einstecken. Bereits in…
» mehr

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Am Donnerstag, den 05. März 2020, findet um 19:00 Uhr in der Gaststätte Goldenes Lamm, Schwetzinger Straße 48, Ketsch (Nebensaal), die jährliche Mitgliederversammlung…
» mehr

1. TTC Ketsch e.V.

Lieber Mitglieder des 1.TTC Ketsch,

 

viele von euch haben es bereits über den Liveticker erfahren, auch den Tischtennissport hat die Corona-Krise jetzt erreicht. Das Präsidium des BATTV hat entschieden, dass mit sofortiger Wirkung der komplette Spielbetrieb (inklusive Individualwettbewerbe) zunächst bis einschließlich 19.04.2020 eingestellt wird. Diese Entscheidung gilt auch für die Badenliga (Herren 1). Der DTTB hat ebenfalls für alle Ligen (Bundesligen bis Oberliga) entschieden den Spielbetrieb bis einschließlich 17.04. auszusetzen. Dies betrifft unsere 1. Damenmannschaft.

 

Aufgrund der aktuellen Situation hat der Vorstand des 1. TTC Ketsch beschlossen den Trainingsbetrieb bis auf Weiteres vollständig einzustellen. Dies gilt sowohl für das Anfänger, als auch für das Jugend- und Erwachsenentraining.

 

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, weil wir unseren Tischtennissport (meistens) lieben und gerne trainieren und spielen möchten. Dennoch ist es unsere Aufgabe als Verein in der aktuellen Situation Verantwortung zu übernehmen und dazu beizutragen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen oder zumindest zu verlangsamen. Die Gesundheit hat Vorrang.

 

Wir werden versuchen euch bestmöglich auf dem Laufenden zu halten und umgehend informieren, sobald wieder trainiert werden kann.

 

 

Bis dahin wünschen wir euch alles Gute, bleibt gesund.

Der Vorstand des 1.TTC Ketsch

 

 

Der 1. TTC Ketsch wurde 1951 gegründet und erhielt im Jahr 2000 die Gemeinnützigkeit als im Vereinsregister eingetragener Verein. Die Mitgliederzahl entwickelte sich langsam, aber kontinuierlich nach oben. Das bedeutet, dass der TTC mit über 240 Mitgliedern einer der größten selbstständigen TT-Vereine der Region ist. Unser Verein nimmt mit 6 Herren-, 4 Damen- und 6 Nachwuchsmannschaften an der Verbandsrunde 2019/2020 teil.
» mehr

 

» Interesse am Sport und unserem Verein?

 

 


Saisonabschlussfeier 2016