1. Damen bestreitet Spitzenspiel

Am Donnerstag, 30.11., kommt es um 19:30 Uhr in der Badenliga zum Spitzenspiel der 1. Damen in Weinheim (Werner-Heisenberg-Gymnasium, Friedrichstraße…
» mehr

Berichte: 1. Damen gewinnt Spitzenspiel

Herren Oberliga: Herren 1 – TTV Ettlingen 1 4:9 In derzeit bestmöglicher Besetzung konnten die Gastgeber den Heimvorteil unter den…
» mehr

Spitzenspiel der 1. Damen am Sonntag

Am Sonntag (19.11.) bestreitet die verlustpunktfreie 1. Damenmannschaft um 14 Uhr ihr Spitzenspiel gegen den TTF Rastatt. Mit dem Absteiger…
» mehr

Facebook-Einträge

1. TTC Ketsch
1. Dezember 2017 um 17:22

Die 1. Damen musste sich im Spitzenspiel am gestrigen Donnerstag gegen den TTC Weinheim II deutlich mit 2:8 geschlagen geben.

1. TTC Ketsch
29. November 2017 um 19:52

Am Donnerstag, 30.11., kommt es um 19:30 Uhr in der Badenliga zum Spitzenspiel der 1. Damen in Weinheim (Werner-Heisenberg-Gymnasium, Friedrichstraße 7). Beide Mannschaften sind bisher ohne Verlustpunkte. Der TTC Ketsch steht momentan auf dem 1. Platz mit 16:0 Punkten und 64:29 Spielen. Der TTC Weinheim II folgt mit noch zwei Spielen weniger und 12:0 Punkten, 48:13 Spielen. Da beide Seiten Spielerinnen aus den Top10 der Badenliga in ihren Reihen haben, kann man sich auf ein interessantes und spannendes Spiel einstellen. Die Mannschaft hofft trotz des ungewöhnlichen Spieltermins auf Unterstützung!

http://www.ttcketsch.de/archive/7034

Facebook Bild
1. Damen bestreitet Spitzenspiel

http://www.ttcketsch.de

Am Donnerstag, 30.11., kommt es um 19:30 Uhr in der Badenliga zum Spitzenspiel der 1. Damen in Weinheim (Werner-Heisenberg-Gymnasium, Friedrichstraße 7). Beide Mannschaften sind bisher ohne Verlust…

1. TTC Ketsch
26. November 2017 um 19:26

Ergebnisse vom Wochenende
Freitag: Die 5. Herren verlor mit 7:9 in Reilingen.
Samstag: Die 3. Damen musste sich gegen den Tabellenführer aus HD-Neuenheim mit 2:8 geschlagen geben. Am Abend konnte nur die 2. Damen einen Sieg einfahren (10:0). Im Kellerduell der Oberliga verlor die 1. Herren in Kirchheim mit 4:9. Eine Niederlage kassierte ebenfalls die 2. Herren zuhause gegen Buchen (3:9).
Sonntag: Am Sonntag lief es dafür besser. Im Heimspiel konnte die 4. Herren gegen Wiesloch nach einem 1:6 Rückstand noch ein 8:8 holen. Zeitgleich erkämpfte sich die 3. Herren einen 9:7 Auswärtssieg beim TTV Heidelberg.

1. TTC Ketsch
22. November 2017 um 19:36

Berichte: 1. Damen gewinnt Spitzenspiel

http://www.ttcketsch.de/archive/7004

Facebook Bild
Berichte: 1. Damen gewinnt Spitzenspiel

ttcketsch.de

Herren Oberliga: Herren 1 – TTV Ettlingen 1 4:9 In derzeit bestmöglicher Besetzung konnten die Gastgeber den Heimvorteil unter den Augen der anfeuernden Fans leider nicht nutzen. In den Eingangsdop…

1. TTC Ketsch
19. November 2017 um 18:22

Ergebnisse vom Wochenende
Am Freitag verlor die 5. Herren knapp gegen Eppelheim mit 7:9. Dagegen konnte die 6. Herren Heidelberg-Neuenheim 6:4 besiegen.
Am Samstag machte die 4. Herren den ersten Saisonsieg in Plankstadt klar (9:3). Zeitgleich konnte die 1. Damen in Britzingen gewinnen. Für die 1. Herren (gegen Ettlingen) und 2. Herren (gegen Hockenheim) gab es jeweils 4:9 Niederlagen.
Den Sonntag eröffnete die 3. Herren mit einem deutlichen 9:3 gegen TTC Weinheim. Am Mittag gewann die 1. Damen das Spitzenspiel gegen Rastatt mit 8:3, während sich die 2. Damen mit 5:5 gegen Wiesloch-Baiertal zufrieden geben musste.

1. TTC Ketsch
18. November 2017 um 20:53

Am Sonntag (19.11.) bestreitet die verlustpunktfreie 1. Damenmannschaft um 14 Uhr ihr Spitzenspiel gegen den TTF Rastatt. Mit dem Absteiger aus der Oberliga kommt der Tabellendritte nach Ketsch. Rastatt hat 10:2 Punkte und bisher nur gegen den Tabellenführer TTC Weinheim verloren. Alle drei Vereine sind die großen Favoriten für die Plätze 1-3 in der Badenliga. Zeitgleich spielt die 2. Damen gegen TTC Wiesloch-Baiertal. [ 41 more words ]

http://www.ttcketsch.de/archive/7000

Facebook Bild
Spitzenspiel der 1. Damen am Sonntag

ttcketsch.de

Am Sonntag (19.11.) bestreitet die verlustpunktfreie 1. Damenmannschaft um 14 Uhr ihr Spitzenspiel gegen den TTF Rastatt. Mit dem Absteiger aus der Oberliga kommt der Tabellendritte nach Ketsch. Ra…

1. TTC Ketsch e.V.

Der 1. TTC Ketsch wurde 1951 gegründet und erhielt im Jahr 2000 die Gemeinnützigkeit als im Vereinsregister eingetragener Verein. Die Mitgliederzahl entwickelte sich langsam, aber kontinuierlich nach oben. Das bedeutet, dass der TTC mit über 240 Mitgliedern einer der größten selbstständigen TT-Vereine der Region ist. Unser Verein nimmt mit 7 Herren-, 3 Damen- und 8 Nachwuchsmannschaften an der Verbandsrunde 2017/2018 teil.
» mehr

 


Mannschaftsfoto der 1. Damen (2016)