News

erstellt am: 11.11.2019

Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften 2019

Die Bezirksmeisterschaft 2019 wurde erfolgreich beendet. Alle Ergebnisse findet ihr in clickTT unter diesem Link: Ergebnisse der BZM 2019.

erstellt am: 05.11.2019

Berichte: 2. Damen mit starkem Unentschieden

Damen

Verbandsklasse Damen 2 – SG Dielheim/Mühlhausen 1 7:7

Ein beachtenswertes Remis erspielten sich unsere 2. Damen gegen die drei Tabellenplätze besser stehenden Gäste. Wenn man den Spielverlauf betrachtet, wäre noch mehr drin gewesen. Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln gelangen Moch und Burkhard im vorderen Paarkreuz zwei wichtige Einzelsiege. Die Gäste konterten aber postwendend mit zwei Siegen im hinteren Paarkreuz. Danach verlief das Spiel absolut ausgeglichen bis zum Schluss. Dabei muss aber bemerkt werden, dass sechs Spiele in den Entscheidungssatz gingen und fünf davon an die Gäste fielen. „Das war eine ganz enge Kiste“, so der Kommentar von Anja Hauck.

 

 

Herren

Verbandsklasse Sonntag, DJK Käfertal 2 – Herren 2 6:9

Der erwartete Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten fiel überraschender Weise verhältnismäßig knapp aus. In den Eingangsdoppeln ging Ketsch mit 2:1 in Führung, weil Wehland/Kocher und das Nachwuchsdoppel Rehn/Schütze ihre beiden Partien gewannen. Nagurski/Romberg hatten gegen das Doppel 1 der Gastgeber gute Chancen, mussten sich aber im 5. Satz 8:11 geschlagen geben. In den Einzeln hatte Käfertals Nr. 1, Paul Ewen eine super Tagesform und gewann beide Spiele. Aber das mittlere Paarkreuz aus Ketsch Schütze und Wehland retteten die Partie, in dem sie alle ihre Einzel gewannen; im ersten Durchgang noch zeitweise unsicher aber im 2. Durchgang dafür umso souveräner. Die weiteren Punkte steuerten bei: Nagurski, Rehn und schließlich den Siegpunkt durch Kocher mit seinem ersten Punktegewinn in der Runde. Am Ende des Spiels stellte Mannschaftsführer Nagurski fest: „Pflichtprogramm erfüllt! Nach dem Sieg über Käfertal II haben wir unser Minimalziel in der Hinrunde erreicht und die Gegner geschlagen, die wir auf jeden Fall hinter uns lassen wollen.“

 

 

Weitere Ergebnisse

Bezirksliga Herren 3 – DJK Wallstadt 8:8

Bezirksliga TSV Amicitia Viernheim 2 – Damen 3 4:6

 

 

Vorschau

Oberliga Sa., den 09.11. 15:30 TSV Herrlingen 1 – Damen 1 

Am Samstag reist Ketsch als Tabellendritter zum Tabellensiebten. Der Tabellenabstand darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Gegner, wenn er komplett steht, sehr stark ist. Besonders schwer wird es, wenn deren Nr. 1 Mozler antritt, die in der letzten Runde bei Bietigheim-Bissingen noch 3. Bundesliga gespielt hat. Sie hat bisher gegen alle Gegnerinnen gewonnen, darunter auch gegen Bittner, der Nr. 1 von Rastatt, welche gegen Ketsch keinen Satz abgegeben hat. Ketsch wird zu fünft antreten mit Berger, Thome, Prautzsch, Ehinger und Moch.

 

 

Die weiteren Begegnungen lauten:

Mo 11.11. 18:30 Kreisliga TTC Wiesloch-Baiertal – Jungen 2

20:00 Kreisklasse C TV Mauer – Herren 5

Mi 13.11.   20:00 Kreisklasse D Werderhalle Herren 6 – TV Mauer 5

erstellt am: 01.11.2019

08.11. – 10.11.2019: Bezirksmeisterschaften Heidelberg

Zusammen mit dem 1. TTC Ketsch richtete die TTG Oftersheim wieder vom 08.11. bis 10.11.2019 die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Heidelberg in der Schimper-Realschule in Schwetzingen aus. Schüler, Jugendliche, Senioren, Damen und Herren kämpfen wieder um die begehrten Titel. Für leckeres Essen und kühle Getränke ist gesorgt. Alle Details zum Turnier und der Anmeldung, welche ab sofort möglich ist, finden sich in der beigefügten Ausschreibung.

 

Ausschreibung Bezirksmeisterschaften 2019:
BZM 2019 Ausschreibung (PDF-Dokument [228.0 KB])